Close

Conthargos × Kannan

Mutter: Salsa du Verron
Mutterstamm: Erfolgreicher französischer Stutenstamm des Magnum du Verron
Sport: Springen
Geschlecht: 
Termin: 08. Juni 2022


ConthargosConthargosConverter I
Fontirell
Cajandra ZCarthago
Jalanda
Salsa du VerronKannanVoltaire
Cemeta
Lidole du VerronLe Tot de Semmilly
Farah de la Vallee


Vater:
Conthargos

Der großlinige und wunderschön modellierte Conthargos vererbt alles, was ein gutes Springpferd braucht: Herz, Vermögen, Technik, Leistungsbereitschaft und eine natürliche Reitqualität. Conthargos wurde 2008 mit 9.5 überlegener Champion auf dem stark besetzten Dobrock-Turnier und qualifizierte sich mühelos für das Bundeschampionat. Die Nachkommen sind klar vom Vater geprägt, mit begeisterndem Seitenbild: großrahmig, sportlich und athletisch, bei hervorzuhebender Rittigkeit und unbedingter Leistungsbereitschaft.

Conthargos brachte bisher mehrere gekörte Söhne und vor allem viele Springpferde. Die ersten Nachkommen debütierten erfolgreich im Springsport, qualifizierten sich auch 2017 in auffallender Frequenz zu den Bundeschampionaten und waren 2016 erstmals in Klasse S erfolgreich. Der Conthargos-Sohn Conthacco und Bastian Freese waren 2016 Oldenburger Landeschampion der sechsjährigen Springpferde, und 2017 brachte Conthargos mit Call me Diva/Wilhelm Winkeler die Siegerin im Oldenburger Landeschampionat der Sechsjährigen, wo Gräfin Andorra/Daniel Wolke Rang drei belegte. Ebenfalls 2017 stellte Conthargos mit einem Sohn aus einer Balou du Rouet-Mutter den Sieger im „For-Pleasure-Ring“ beim Deutschen Fohlenchampionat in Lienen und damit das beste springbetonte Fohlen Deutschlands.

Sein Vater Converter I hat 22 Springpferdeprüfungen bis Klasse M mit Wertnoten bis 9.0 gewonnen, wurde 2005 Oldenburger Landeschampion, platzierte sich beim Bundeschampionat und war auf der Springpferde-WM in Lanaken zweitbester Springhengst. Von seinen Nachkommen waren bisher 36 in Klasse S erfolgreich. Über 350.000 Euro haben Converter I-Nachkommen bisher im Parcours verdient.

Mutter­vater Carthago war selbst 1996 Olympiateilnehmer in Atlanta und lieferte 276 S-Pferde, die bisher über 4,3 Millionen Euro ersprungen haben. Aus Conthargos Mutterstamm, der mit Latus I, Sandro und Colorado AA ausschließlich Hengste unserer Station führt und französischen Ursprungs ist, resultiert u.a. das international erfolgreiche Springpferd Nike. Bundeschampionat 2017: „Immer wieder Conthargos als herausragender Vater von erstklassig springenden Nachkommen.“

› mehr Infos zum Hengst



Mutter:
Salsa du Verron

25000106245550H

  • Fuchs, geb. 2006, Stm 1,72m 
  • Erfolgreich in FEI-Springprüfungen bis 1,30m 
  • Mehrere 1.60m Pferde & gekörte Hengste in direkter Linie !

Mutterstamm/Damline: 
Salsa du Verron entstammt einem internationalem SF-Mutterstamm mit mehreren 1.60m erfolgreichen Sportpferden & gekörten Hengsten. Die Stute Salsa du Verron war in FEI Springprüfungen bis 1,30m erfolgreich.

Salsa du Verron brachte Chloe du Verron v. Cornet Obolensky (FA Gut Ising 2018/23.000 Euro)

Muttervater
Kannan stellte mit dem Einzel-Olympiasieger von London 2012 und zweifachen Weltcup-Final-Zweiten Nino des Buissonnets/Steve Guerdat/SUI sowie dem EM Team Bronce-Medalliengewinner Quorida de Treho/Romain Duguet/SUI zwei herausragende Nachkommen unserer Zeit. Zu seinen Nachkommen gehören weiterhin Molly Malone V/Bertram Allen/IRL, Diva II/Ben Maher/GBR, Albführen’s Paille/Steve Guerdat/SUI, Paddock du Plessis/Timothee Anciaume/FRA, Oh D’Eole/Gregory Wathelet/BEL.

Kannan gewann sechsjährig in Belgien den Classic Circuit und wurde nur ein Jahr später Belgischen Champion. International gehörte er unter Michel Hécart 2003 und 2004 zur Französischen Equipe, die die Samsung Super League gewann. Außerdem gewann Kannan 2005 die Französische Meisterschaft.

gek. Hengste
Fakir du Linon v. Oh Rantzau Pie/SF
Jo Jo Du Mensil v. Ukase/SF,
Quarto v. Ultimate xx/SF SBS,
Diamant v. Francilius xx/SF,
Ti-Ti v. Entfant Terrible xx/SF
Vagabond v. Entfant Terrible/SF & BWP
Cosmos v. Entfant Terrible xx/SF
Gentlman v. Tanael/SF
Val de Saone ll v. Origant SF
Ibrahim v. The Last Orange / SF
Mersebourg v. Gagne si Peu / SF;

Sportpferde
Premier de la Vallee v. Kannan (inter.Spr.1.60m)D .Jobertie/FRAU
Saphir de la Vallee v. Gentleman
(inter.Spr.1.50m)J.Massard/FRAU
Tom de la Vallee v. Lou Lou de la Vallee (Spr.1.40m)M.Cloarec/FRAU
Magnum du Verron v. Le tot de Semilly (inter.Spr.1.60m) C.Martinez de Irujo/ESP
Texas du Verron v. Diamant de Semilly (Spr.1.40m)S.Laroze/FRA
Jeton du Verron v. Flipper d’Elle (Spr.1.35m)
Jeton de la Valle v. Arpege Pierreville (Spr.135m)
Valencia du Sey v. Dollar du Murier (Spr.1.35m)
Farah de la Vallee v. Narcos II (Spr. 1.30m)
Armonie de la Vallee v. Mylord Carthago (Spr.1.35m)
Be Bop de la Vallee v. Ideal de la Loge (Spr.1.35m)
Salsa du Verron v. Kannan (Spr.1.30m)
Uria du Verron v. Miami de Semilly (Spr.1.35)
Tipol du Verron v. Flipper d’Elle (Spr.1.40m)
Viva Gervaiserie v. Joyau de Bloye (Spr.1.30)